Knorr Ketchup

Der neue Knorr Tomaten
Ketchup mit Stevia

40 % weniger Zucker* bei 100 % herrlichem Geschmack

  • Das aus der Stevia-Pflanze gewonnene Steviol Glykozid ist ein
    Zuckerersatz natürlichen Ursprungs
  • Schon eine kleine Menge ist ausreichend, um einen großen Anteil
    an Zucker zu ersetzen
  • Sorgfältig ausgesuchte sonnengereifte Tomaten geben
    dem Ketchup seinen besonderen Geschmack
  • Natürlich ohne Konservierungsstoffe und
    ohne Geschmacksverstärker

Mehr Infos dazu finden Sie unter www.knorr.de

*im Vergleich zu Knorr Tomaten Ketchup

Warum haben wir uns für das
Stevia-Extrakt entschieden?

Als Familienmarke sind wir auf Gesundheit und Ernährung bedacht und um die Entwicklung von
hochwertigen Produkten für die gesamte Familie bemüht. Darum haben wir uns entschieden, neben
unseren hochwertigen Standard Tomaten Ketchups auch ein zuckerreduziertes Produkt anzubieten.

Zutaten für 4 Personen

250 g
gemischtes Hackfleisch
1Ei
2 ELKNORR Tomaten Ketchup
mit Stevia
2 ELPaniermehl
(z.B. GUT&GÜNSTIG
Paniermehl)
 Salz, Pfeffer
600 gMöhren
250 gNudeln
(z.B. EDEKA Italia Farfalle N.67)
3 ELRama Margarine
1 BundSchnittlauch


Zubereitung

1. Hackfleisch, Ei, KNORR Tomaten Ketchup mit Stevia und Paniermehl mit den Knethaken des
Handrührers verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 16 kleine Hackbällchen formen. Möhren
schälen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Nudeln nach Packungsanweisung kochen,
abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

2. Rama in einer großen Pfanne erhitzen, Hackbällchen darin braten, aus der Pfanne nehmen und
auf Küchenpapier abtropfen lassen. Möhren im Bratfett ca. 10 Minuten braten, Nudeln dazugeben
und ca. 3 Minuten mitbraten. Die Hackbällchen dazugeben und alles gut mischen.

3. Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Ringe schneiden.
Über die Hackbällchen-Nudel-Pfanne streuen.

Pro Portion

493 kcal | 53 g Kohlenhydrate | 23 g Eiweiß | 21 g Fett